Pension-Gästehaus
Küblböck

 
 
Wir bieten Ihnen 4 gemütliche Doppelzimmer mit Dusche und WC. In unserem Aufenthaltsraum mit Kochnische, kommen Sie direkt auf den großen Balkon. Der Frühstücksraum bietet Ihnen jeden Tag ein frisches und reichhaltiges Frühstück.

Zimmer

  1. Wlan

  2. TV

  3. Dusche und WC

  4. Fön

  5. Zustellbett

  6. Babybett/Kinderbett


Stellplatz direkt vor dem Haus!

Ausstattung Zimmer

  1. Kühlschrank

  2. komplett ausgestattete Küchenzeile

  3. Mikrowelle

  4. Wasserkocher

  5. Kaffeemaschine

  6. Balkon

Ausstattung Aufenthaltsraum


Anreise und Abreise:

täglich

Kinderermäßigungen: Kinder bis 12 Jahre erhalten eine Ermäßigung von 50,00 %


Preis pro Person/Nacht. Gültigkeit der Preisinformation bis 31.12.2017 ab 2018 wird  zusätzlich ein Tourismusbeitag von 2 Euro pro Person/Tag erhoben.

ab 7 Übernachtungen

18,00 Euro

 25,00 Euro

4-6 Übernachtungen

20,00 Euro

 27,00 Euro

2-3 Übernachtungen

23,00 Euro

 31,00 Euro

1 Übernachtung

28,00 Euro

 35,00 Euro


Doppelzimmer

Einzelzimmer

Preise

Neualbenreuth zählt zu den staatlich, anerkannten Erholungsgemeinden, und möchte ihnen die Zeit im Urlaub so angenehm wie möglich machen. Damit sie sich auch rundrum wohlfühlen, wird ein Tourismusbeitrag (Kurtaxe), für Erwachsene von 1,00 Euro pro Tag erhoben, Kids sind bis zum vollendeten 15ten Lebensjahr beitragsfrei. Vom Beitrag sind Blinde und behinderte Personen mit einer Erwerbsminderung von 100%. Alle Personen dich sich geschäftlich, arbeitstechnisch (zB. Praktikanten, Arbeiter, Geschäftsreisende) aufhalten. Inhaber eines Zweitwohnsitzes und Dauercamper zahlen eine Pauschale von 20,00 Euro im Jahr. Die Kurtaxe (Tourismusbeitrag) ist in den angegebenen Übernachtungspreisen bereits enthalten. Mit den Einnahmen aus dem Tourismusbeitrag werden Wanderwege und Grünanlagen gepflegt, Verwaltungs- und Personalkosten gedeckt. Unter der Gemeindeseite www.Neualbenreuth.de erfahren sie dazu noch mehr nützliche Informationen.

Tourismusbeitrag & Kurtaxe Neualbenreuth für 2017

Rechte und Pflichten aus dem Gastgebervertrag, um Missverstände zu vermeiden:

Eine bestätigte Buchung stellt einen Vertrag zwischen Gast und Gastgeber dar. Macht der Gast die Buchung rückgängig, aus welchen Gründen auch immer, entsteht dem Gastgeber ein finanzieller Verlust. Für diesen Verlust muss der vom Gastgebervertrag zurückgetretene Gast aufkommen. Bei Reiserücktritt ist zu zahlen: 80% des Reisewertes bei Ferienwohnungen und Übernachtungen mit Frühstück.

Gerichtsstand Tirschenreuth

Rechte & Pflichten